Willkommen auf der Website der Gemeinde Region Prättigau/Davos



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Dienstleistungen und Informationen



Informationen zum Thema Betreibung

Formulare für Begehren, Anträge, Gesuche

Kostenvorschüsse: Gemäss Art. 68 SchKG hat der Gläubiger die Betreibungskosten vorzuschiessen (inkl. Kosten für Auszüge aus den Betreibungsregistern).

Kostenvorschüsse für Betreibungsbegehren und Konkursandrohung sind entweder in bar dem Begehren beizulegen oder durch Überweisung auf das Postcheck-Konto des Betreibungsamtes zu leisten. Bei Begehren ohne Kostenvorschuss werden die Gebühren per Nachnahme erhoben (die NN-Gebühren fallen zulasten des Verursachers).

Gemäss Art. 18 der Gebührenverordnung zum Bundesgesetz über Schuldbetreibung und Konkurs beträgt die Gebühr für den Erlass des Zahlungsbefehls und der Konkursandrohung:

Forderung bis CHF 100.- CHF 20.30
Forderung bis CHF 500.- CHF 33.30
Forderung bis CHF 1'000.- CHF 53.30
Forderung bis CHF 10'000.- CHF 73.30
Forderung bis CHF 100'000.- CHF 103.30
Forderung bis CHF 1'000'000.- CHF 203.30
Forderung über CHF 1'000'000.- CHF 413.30

Kostenvorschuss für Betreibungsauskünfte:
Kosten für schriftliche Auskunft: CHF 17.-
Der Anfrage ist ein frankiertes Antwortkuvert beizulegen.

Kosten für telefonische Auskunft: CHF 9.-

Auskünfte/Auszüge erhält, wer der Anfrage ein Interessennachweis sowie ein adressiertes und frankiertes Antwortkuvert beilegt. Der Anfrage ist ebenso der Kostenvorschuss in bar (oder Fotokopie der Posteinzahlung) beizulegen. Fehlende Auskunftsgebühren werden per NN erhoben. Telefonische Auskünfte können erst nach Posteingang des Interessennachweises erteilt werden.

Allgemeiner Kontakt

  • Region Prättigau/Davos
  • Rathausgasse 2
  • 7250 Klosters
  • Tel. 081 414 32 30